Hochschule für Musik und Theater Hamburg

Mit ihren 1200 Studierenden, mehr als 400 öffentlichen Veranstaltungen pro Jahr und mehreren international renommierten Künstlern ist die Hochschule eine wichtige kulturelle Institution, deren Einfluss weit über die Grenzen Hamburgs hinausreicht. Mit einer qualitativ hochwertigen praktischen Ausbildung und einer internationalen Ausrichtung fungiert die Hochschule für die Studierenden als „Tor zur Welt“.

Thomas Siebenkotten über die Entscheidung, ASIMUT in Deutschland zu einzuführen